Gardelegen (ca) l Nachdem bereits am Dienstag für zwei Gruppen der Kita Sonnenschein im Schlüsselkorb Gardelegen Quarantäne angeordnet wurde, hat es am Mittwoch (2. Dezember) Quarantäneanordnungen auch für die blaue Gruppe der benachbarten Krippe Regenbogenknirpse und für die Erstklässler im Hort der Wander-Grundschule sowie für das pädagogische Personal gegeben, teilte die Stadtverwaltung in einer Pressemitteilung mit. Durch die gute Kohortenregelungen in der Krippe Regenbogenknirpse sei auch nur diese Gruppe betroffen.

Alle Eltern seien am Mittwoch informiert worden. Die Quarantäneanordnung gelte bis zum 12. Dezember. Die Stadt versuche alles, um den Hortbetrieb aufrechtzuerhalten und hoffe dabei auf die Mithilfe der Eltern.

Anordnung gilt bis Mitte Dezember

Diese sollten prüfen, ob die Möglichkeit besteht, ihre Kinder in dem genannten Zeitraum zu Hause zu betreuen. Bis zum Freitag, 4. Dezember, 9 Uhr, sind die Eltern gebeten, der Verwaltung mitzuteilen, ob eine andere Option der Betreuung gefunden werden konnte. Sollte das möglich sein, dann „werden als kleines Dankeschön die Hortgebühren für den gesamten Monat erstattet“, heißt es in der Pressemitteilung dazu.

„Wir haben alle Eltern über alle möglichen Kanäle informiert“, sagte Gardelegens Bürgermeisterin Mandy Schumacher auf Volksstimme-Anfrage. Auch die Eltern, die nicht unmittelbar betroffen seien. Die Quarantäne gelte nur für Kontaktpersonen ersten Grades. Geschwisterkinder gehörten nicht dazu.

Eltern zeigen Verständnis

In der Kita Sonnenschein seien 26 Mädchen und Jungen der Mäuse- und Katzengruppe betroffen sowie vier pädagogische Fachkräfte. Die Quarantäneanordnung für die zwei Gruppen und Erzieher gelte bis zum 11. Dezember. Erfreut zeigte sich Kita-Leiterin Jutta Bach, dass es seitens der Eltern großes Verständnis für die Situation gegeben habe. „Viele haben uns alles Gute gewünscht“, so Bach.

Bei konkreten Fragen sollten sich Eltern ans Bürgertelefon des Altmarkkreises Salzwedel unter 03901/84 07 90 wenden. Darüber hinaus gibt es auch Informationen über das Sachgebiet Kita der Hansestadt Gardelegen unter 03907/71 61 30.