1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Gardelegen
  6. >
  7. Nikolaus-Hochzeit: So romantisch heiraten verliebte Paare in Gardelegen am Nikolaustag

Nikolaus-HochzeitSo romantisch heiraten verliebte Paare in Gardelegen am Nikolaustag

Diese Premiere war ein voller Erfolg: Im Gadelegener Standesamt konnte gestern geheiratet werden. Mit etlichen romantischen Extras ...

06.12.2023, 18:48
Vivien und Philip Hauf mit Söhnchen Leon (4) posieren nach ihrer Nikolaushochzeit vor winterlicher Kulisse samt Kutsche und Kunstschneeflocken.
Vivien und Philip Hauf mit Söhnchen Leon (4) posieren nach ihrer Nikolaushochzeit vor winterlicher Kulisse samt Kutsche und Kunstschneeflocken. Foto: Gesine Biermann

... diese Chance wollten sich Vivien und Philip Hauf nicht entgehen lassen. Am Nikolaustag um 15 Uhr schlossen die 28-jährige Sachbearbeiterin und der 31-jährige Chemikant im Gardelegener Standesamt den Bund fürs Leben. Das Paar aus Mieste fand das besondere Datum so hübsch, dass es das Angebot der Standesbeamtinnen, eine Nikolaushochzeit zu feiern – übrigens eine Premiere – annahm. Ebenso wie um 10 Uhr Bianca und Eric Freund sowie um 11 Uhr Anja und René Richter (beide Paare kommen aus Gardelegen) und zwei weitere Paare.

Für sie alle erklang nach der Trauung auf dem Rathausplatz der Filmsong von „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“. Eine Schneemaschine über dem Standesamt und eine Kutsche, die als Fotokulisse vor dem Standesamt aufgestellt war, und in der gestern neben seinen Eltern auch Leon (4) Platz nehmen durfte, sorgten für eine zauberhafte Winterhochzeitsatmosphäre. Dass das Angebot so gut angenommen wurde, freute vor allem die Standesbeamtinnen. Vielleicht, so hofft Anke Daniel, könnte das ja Tradition werden.

Philip Hauf, frisch gebackener Ehemann, verriet augenzwinkernd, warum er das besondere Datum noch gut findet: So laufe man(n) nie in Gefahr, den Hochzeitstag zu vergessen, bestätigte der Miester.