65. Geburtstag

Stimmgewaltiges und Klangvolles in Mieste

Chorgesang und Blasmusik – beides ging am Wochenende, 17. und 18. September, in Mieste eine Symbiose ein. Denn der Männerchor feierte seinen 65. und der Musikzug seinen 25. Geburtstag. Und das überaus stimmgewaltig und klangvoll.

Von Elke Weisbach 19.09.2022, 18:15
Premiere in Mieste und erst zum Dritten Mal überhaupt auf der Bühne erklange das "Lied vom Drömling", gesungen vom Miester Männerchor und Miesterhorster Frauenchor. Das Lied geschrieben und komponiert hat Miestes Sangesbruder Frank Boldin.
Premiere in Mieste und erst zum Dritten Mal überhaupt auf der Bühne erklange das "Lied vom Drömling", gesungen vom Miester Männerchor und Miesterhorster Frauenchor. Das Lied geschrieben und komponiert hat Miestes Sangesbruder Frank Boldin. Elke Weisbach

Mieste - Die Liedbeiträge zum Sängerfest anlässlich des 65. Geburtstages des Miester Männerchores am Sonnabendnachmittag, 17. September, waren bereits verklungen. Dennoch wurde im Festzelt auf dem Schützenplatz weiter gesungen.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.