Polizei

Betrunkener beschimpft Beamte

Ein stark alkoholisierter Mann beleidigte am Montagabend Polizeibeamte in Genthin.

Von Simone Pötschke

Genthin (sps) l Nachdem der Rettungsdienst am Montagabend einem hilflosen, offensichtlich stark alkoholisierten Mann in der Friedenstraße zur Hilfe kam und dieser bereits auf der Transporttrage lag, rastete er plötzlich völlig aus. Der Mann beleidigte die Rettungsassistenten und den Notarzt auf unflätigster Weise mit zum Teil vulgärem Vokabular. Darüber hinaus schlug der 44-Jährige mit der Faust auf die Motorhaube des Notarztwagens und beschädigte das Fahrzeug.

Mit dem Eintreffen von Polizeibeamten beruhigte sich der sehr stark Alkoholisierte und wurde schließlich in ein Krankenhaus gebracht. Gegen den 44-Jährigen wurden Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung und Beleidigungen eingeleitet.