1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Genthin
  6. >
  7. Musik: Neue Aktion: Deshalb sollte man in Genthin mit Anderen singen

Musik Neue Aktion: Deshalb sollte man in Genthin mit Anderen singen

In Genthin gründet sich ein offener Gesangskreis. Mitmachen können alle, die Freude am Singen haben. Und das verbessert auch die Gesundheit.

Von Mike Fleske Aktualisiert: 02.04.2024, 22:34
Fröhliche Runde: Kantor Gottfried Spiegel präsentiert eine Liedauswahl für das offene Singen. Beate Gohr   (2. v. li.) hatte die Idee zu der Aktion.
Fröhliche Runde: Kantor Gottfried Spiegel präsentiert eine Liedauswahl für das offene Singen. Beate Gohr (2. v. li.) hatte die Idee zu der Aktion. Foto: Mike Fleske

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Genthin - „Singen hebt die Stimmung, fördert die Atmung und in der Gruppe auch die Gemeinschaft“, sagt Gottfried Spiegel, Kantor der evangelischen Kirchengemeinde in Genthin. Das sind mehrere gute Gründe für das Singen, und deshalb gründet sich in Genthin nun eine Runde von Freizeitsängern.