Wahl im Harz

Balcerowski gewinnt Harzer Landratswahl

Thales Bürgermeister Thomas Balcerowski (CDU) wird aller Voraussicht neuer Landrat im Harz. In Halberstadt ist eine Stichwahl nötig.

Von Dennis Lotzmann 05.07.2020, 21:45

Halberstadt l Der Harzkreis hat einen neuen Landrat: CDU-Mann Thomas Balcerowski holte beim Urnengang am Sonntag mit 55,36 Prozent auf Anhieb die absolute Mehrheit und setzte sich gegen drei Mitbewerber durch. Gegen 21 Uhr wurde das vorläufige Endergebnis aus den 205 Wahlbezirken veröffentlicht. Der 48-Jährige tritt damit im Herbst die Nachfolge von Martin Skiebe (CDU) an, der aus persönlichen Gründen nicht wieder kandidiert hatte. Auf Rang zwei lag Maik Berger, gemeinsamer Kandidat von SPD, Linken und Bündnisgrünen mit 28,81 Prozent. Die Wahlbeteiligung lag bei der Landratswahl bei 31,1 Prozent.

Parallel zur Landratswahl wurde in Halberstadt der künftige Oberbürgermeister gewählt. Hier müssen Amtsinhaber Andreas Henke (Die Linke) und Herausforderer Daniel Szarata (CDU) am 19. Juli in die Stichwahl. Szarata lag gegen 21 Uhr mit 39,98 Prozent vorn, Henke erreichte 29,50 Prozent. Zu diesem Zeitpunkt waren bis auf drei, alle Wahlkreise ausgezählt. Bei der Wahl waren insgesamt sechs Kandidaten am Start.