Halberstadt (vs) l Wie der Landkreis Harz mitteilt, hat sich eine weitere Frau im Landkreis mit dem Coronavirus infiziert. Das Gesundheitsamt des Landkreises hat heute einen weiteren positiven Befund bestätigt. Damit steigt die Zahl der positiv getesten Menschen im Landkreis Harz auf sieben.

Dabei handelt es sich um eine Frau aus dem Landkreis Harz, die sich vermutlich im Inland angesteckt hat. Sie zeigt nur leichte Erkältungssymptome und befindet sich in häuslicher Quarantäne. Das Gesundheitsamt ermittelt derzeit die jeweiligen Kontaktpersonen.

Insgesamt befinden sich aktuell 130 Personen in häuslicher Quarantäne.