Stadtrat Halberstadt

Grünes Licht für Ferienwohnungen in Langenstein

Der Halberstädter Ortsteil Langenstein lockt jährlich Tausende Touristen an. Bislang konnten sie vor Ort kaum übernachten, weil Ferienwohnungen nicht zulässig waren. Wie die Halberstädter Stadträte dies jetzt korrigiert haben.

Von Jörg Endries 04.10.2022, 07:45
Langenstein hat für Touristen aus nah und fern viel zu bieten. Dazu gehören viele Sehenswürdigkeiten und vor allem Natur sowie Landschaft. Nur Ferienwohungen und -häuser gibt es in dem Halberstädter Ortsteil bislang zu wenige.
Langenstein hat für Touristen aus nah und fern viel zu bieten. Dazu gehören viele Sehenswürdigkeiten und vor allem Natur sowie Landschaft. Nur Ferienwohungen und -häuser gibt es in dem Halberstädter Ortsteil bislang zu wenige. Foto: Ulrich Schrader

Halberstadt - Reich gesegnet ist Langenstein an Sehenswürdigkeiten, mit schöner Natur und Landschaft. Dafür stehen zum Beispiel die weit und breit einmaligen Höhlenwohnungen, der Schlosspark, die Altenburg, ein insgesamt sehenswertes Dorf sowie Wald, Berge und viel mehr. Damit hat der Ort alles, um für Touristen aus nah und fern interessant zu sein. Ein Fakt, der sich bereits weit über die Landkreis- und Landesgrenzen herumgesprochen hat. Tausende Touristen besuchen jedes Jahr das Dorf.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.