Top-Thema

Welterbe

Halberstadt: Perspektiven für Ströbecks Schachmuseum

Mehr als drei Jahre ist das Schachmuseum Ströbeck geschlossen. Hat das deutschlandweit einzige öffentliche Museum dieser Art eine Zukunft?

Von Sabine Scholz 24.11.2022, 10:03
Dieses handgefertigte Schachspiel war ein Geschenk aus Tansania und gehört zum Sammlungsbestand des Schachmuseums Ströbeck, das auf seine Wiedererrichtung wartet.
Dieses handgefertigte Schachspiel war ein Geschenk aus Tansania und gehört zum Sammlungsbestand des Schachmuseums Ströbeck, das auf seine Wiedererrichtung wartet. Foto: Museum

Halberstadt/Schachdorf Ströbeck - Er sei, sagt Halberstadts Oberbürgermeister Daniel Szarata (CDU), fast jeden Tag der vergangenen Wochen mit dem Bürgerhaus Ströbeck befasst gewesen. Und damit auch mit der Frage, wie es weitergeht in Sachen Sanierung und Neueröffnung des Schachmuseums. Jetzt gibt es ganz neue Entwicklungen.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 3 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.