Bürgermeister-Interview (Teil 1)Osterwieck will weiter in die Feuerwehren investieren

Dirk Heinemann (SPD) ist seit einem Jahr Bürgermeister der Stadt Osterwieck. Anlass , den Rathauschef ein erstes Resümee ziehen und auf bevorstehende Aufgaben schauen zu lassen.

Von Mario Heinicke 07.12.2022, 08:51
Bürgermeister Dirk Heinemann, hier bei der Einweihung des Rohrsheimer Gerätehauses,  ist seit langem auch als ehrenamtlicher Feuerwehrmann aktiv.
Bürgermeister Dirk Heinemann, hier bei der Einweihung des Rohrsheimer Gerätehauses, ist seit langem auch als ehrenamtlicher Feuerwehrmann aktiv. Foto: Mario Heinicke

Osterwieck - Volksstimme: Herr Heinemann, das erste Jahr Ihrer Amtszeit ist um. Wer war mehr gefragt: der Krisenmanager oder der Gestalter?Dirk Heinemann: Eindeutig der Krisenmanager.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.