FeldbahnSchlanstedter Feldbahner verstecken Mega-Osterei zum Saisonstart

Nach zweijähriger Pause können die Schlanstedter Feldbahner in diesem Jahr wieder traditionell zu Ostern in die Saison starten. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, aktuell werden letzte Handgriffe getätigt.

Von Maria Lang 14.04.2022, 13:03
Bernd Weste, Constantin Schnee und Klaus Kunte (von links) bei den letzten Vorbereitungen für den Saisonstart am Ostermontag.
Bernd Weste, Constantin Schnee und Klaus Kunte (von links) bei den letzten Vorbereitungen für den Saisonstart am Ostermontag. Foto: Maria Lang

Schlanstedt - Es tuckert laut, qualmt leicht und riecht ein wenig, als Constantin Schnee die gut 80 Jahre alte Lok aus dem Schuppen ins Freie fährt. Die Mitglieder der Schlansteder Feldbahner stecken mitten in den letzten Vorbereitungen für den offiziellen Start ins Fahrjahr 2022.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.