Haldensleben (vs) l Das Gesundheitsamt des Landkreises Börde hat zwei neue Corona-Infektionen gemeldet. Aktuell gibt es somit acht infizierte Personen im Bördekreis. (Stand: 4. Juni, 13 Uhr) Das sind die ersten beiden neuen Fälle seit dem langen Pfingstwochenende.

Damit haben sich seit Ausbruch der Pandemie in Deutschland insgesamt 163 Frauen und Männer aus dem Landkreis mit dem Coronavirus angesteckt. 143 davon sind mittlerweile wieder gesund, 12 sind verstorben. Damit sind aktuell noch acht Einwohner infiziert.