Bürgermeister

Geht das Haldensleber Wahl-Drama in die nächste Runde?

Der Haldensleber Stadtrat hat am Donnerstagabend die Bürgermeisterwahlen für gültig erklärt. Ob Bernhard Hieber (SPD) als neu gewähltes Stadtoberhaupt aber wie geplant am 7. Juli vereidigt werden kann, ist noch unklar.

Von Jens Kusian 19.05.2022, 20:33
Haldenslebens suspendierte Bürgermeisterin Regina Blenkle hat gegen die Bürgermeisterwahl Einspruch erhoben. Bei der Stadtratssitzung am Donnerstagabend kritisiert sie die Stellungnahme der Stadtwahlleiterin dazu.
Haldenslebens suspendierte Bürgermeisterin Regina Blenkle hat gegen die Bürgermeisterwahl Einspruch erhoben. Bei der Stadtratssitzung am Donnerstagabend kritisiert sie die Stellungnahme der Stadtwahlleiterin dazu. Jens Kusian

Haldensleben - Regina Blenkle lässt offen, ob sie gegen den am Donnerstagabend vom Stadtrat gefassten Beschluss Klage beim Verwaltungsgericht einreichen wird. „Kein Kommentar“, so die Antwort von Haldenslebens suspendierter Bürgermeisterin auf Volksstimme-Nachfrage dazu.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sommerdeal

Volksstimme+ 3 Monate für einmalig nur 3 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen. >>REGISTRIEREN<<

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.