Kinderfest

Im Lieblingskostüm auf die Beendorfer Hortwiese

Gern erfüllen die Erzieher des Beendorfer Hortes lang gehegte Kinderwünsche. Beim jüngsten Kostümfest zeigten 30 Kinder, dass sie trotz des Auszugs ihrer Grundschule noch viel Spaß im Hort haben können.

Von Carina Bosse 18.05.2022, 17:00
Der Beendorfer Hort braucht auch im neuen Schuljahr viel Platz im Gebäude am Rundahlsweg. Elf Kinder kommen neu hinzu.
Der Beendorfer Hort braucht auch im neuen Schuljahr viel Platz im Gebäude am Rundahlsweg. Elf Kinder kommen neu hinzu. Foto: Carina Bosse

Beendorf - Auch wenn die Grundschule aus dem Gebäude am Beendorfer Rundahlsweg ausgezogen ist, wird das Haus vom Hort noch weiter genutzt. Frühmorgens ab 6 Uhr trudeln die ersten Kinder im Frühhort ein, um bis zur Busabfahrt nach Erxleben von den Horterzieherinnen betreut zu werden.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sommerdeal

Volksstimme+ 3 Monate für einmalig nur 3 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen. >>REGISTRIEREN<<

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.