Sandau l Die 30. Auflage des Riesenpfannkuchenlaufes in Sandau hat alle bisherigen getoppt: 425 Kinder und Erwachsene gingen am Sonntagnachmittag im Stadtpark an den Start, um maximal fünf Kilometer zu wandern, zu walken und zu laufen oder um auf der 8,3 Kilometer langen Pokalstrecke zu laufen. Traditionell gab es eine kleine Erwärmung mit Hauptorganisator Marian Buhtz.

Vor dem Start mit kleinem Feuerwerk, das den Startbereich kurzzeitig in dichten Nebel legte, zeichnete Bürgermeister Henry Wagner Marian Buhtz mit der Ehrenurkunde der Stadt aus und auch Landrat Carsten Wulfänger überreichte eine Urkunde. Im Ziel ließen sich alle die Riesenpfannkuchen schmecken und freuten sich über die getöpferten Medaillen, die es dieses Mal ebenfalls für jeden gab.

Bilder