1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Havelberg
  6. >
  7. Neujahrsempfang: Stadt Sandau dankt ihren Ehrenamtlichen

NeujahrsempfangStadt Sandau dankt ihren Ehrenamtlichen

Beim Neujahrsempfang im Kirchturm gibt es wieder einen Jahresrückblick in Form einer Fotopräsentation. Bürgermeisterin Claudia Lange rechnet täglich mit der Baugenehmigung für den umfassenden Rathausumbau.

Von Ingo Freihorst Aktualisiert: 29.01.2024, 16:03
Die Singegruppe unter der Leitung von Steffi Koterba (rechts) umrahmte den Neujahrsempfang im Sandauer Kirchturm  musikalisch. Unter anderem erklang die Sandauer Hymne.
Die Singegruppe unter der Leitung von Steffi Koterba (rechts) umrahmte den Neujahrsempfang im Sandauer Kirchturm musikalisch. Unter anderem erklang die Sandauer Hymne. Foto: Ingo Freihorst

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Sandau. - Punkt 18 Uhr läuten in Sandau immer die Glocken vom Kirchturm – und unter Glockengeläut begrüßte Bürgermeisterin Claudia Lange alle geladenen Gäste in der Doppeletage des Turmes zum Neujahrsempfang. Darunter Verbandsbürgermeisterin Steffi Friedebold, den Klietzer Amtskollegen Jens Meiering sowie Gemeindewehrleiter Uwe Engel. Ein Dankeschön ging an die Kirchgemeinde, welche den Raum bereitstellte sowie an den Förderverein der Kirche, welcher sich um die Versorgung kümmerte.