1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Havelberg
  6. >
  7. Erneuerbare Energien: Vier Areale für mögliche Windparks im Elbe-Havel-Land

Erneuerbare EnergienVier Areale für mögliche Windparks im Elbe-Havel-Land

Ein Vertreter der Regionalen Planungsgemeinschaft informiert im Schönhauser Bürgerzentrum über die Auswahl der Flächen, die für den Bau von Windrädern in Frage kommen. Bis es so weit ist, geht aber noch viel Zeit ins Land.

Von Ingo Freihorst 08.02.2024, 17:59
Verbandsbürgermeisterin Steffi Friedebold moderierte die Bürgerversammlung zum Thema Windpark, Steffen Kunert von der Planungsgemeinschaft (hinten) informierte.
Verbandsbürgermeisterin Steffi Friedebold moderierte die Bürgerversammlung zum Thema Windpark, Steffen Kunert von der Planungsgemeinschaft (hinten) informierte. Foto: Ingo Freihorst

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Schönhausen. - Der Saal im Schönhauser Bürgerzentrum war bei der Versammlung zum Thema Windpark sehr gut besucht. Das Thema treibt offenbar viele Bürger um – nicht nur in Schönhausen. Eingeladen hatte Bürgermeisterin Steffi Friedebold von der Verbandsgemeinde, welche in dem Gebäude ihren Sitz hat. Sie begrüßte neben den Gästen auch den Geschäftsstellenleiter der Regionalen Planungsgemeinschaft Altmark (RPA), Steffen Kunert.