Konzert der Opernsänger beigeistertGregorian Voices gehen bei Zuhörern in Klötze unter die Haut

Die Gregorian Voices überzeugten ihr Publikum in der Klötzer St. Ägidiuskirche. Sie sorgten für 80 Minuten pure Gänsehaut. Das sagen die Zuhörer.

Von Meike Schulze-Wührl 27.11.2022, 06:00
Die Gesänge der Gregorian Voices beim A-capella-Konzert Donnerstagabend in der Klötzer Kirche berühren die Herzen und Seelen der Zuhörer im Publikum.
Die Gesänge der Gregorian Voices beim A-capella-Konzert Donnerstagabend in der Klötzer Kirche berühren die Herzen und Seelen der Zuhörer im Publikum. Foto: Meike Schulze-Wührl

Klötze - „Einen gesegneten Abend und viel Freude“, wünscht Klötzes Pfarrer Ronald Höpner den Gästen in der gut gefüllten Kirche. Und das wurde es dann auch. Was die Zuhörer erlebten.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.