Verkehrsunfall

Zwei Personen werden schwer verletzt

Die Insassen eines Golf wurden am Montag bei einem Unfall nahe Jahrstedt schwer verletzt. Sie kamen ins Wolfsburger Klinikum.

Von Markus Schulze

Jahrstedt l Ein folgenschwerer Unfall hat sich am Montag auf der Landesstraße 23 ereignet. Die Polizei berichtet, dass ein 20-Jähriger gegen 14.55 Uhr mit einer landwirtschaftlichen Zugmaschine und Salzwedeler Kennzeichen von Jahrstedt in Richtung Böckwitz unterwegs war. Etwa 200 Meter hinter der Ortslage Jahrstedt blinkte er, um nach links auf einen unbefestigten Weg abzubiegen. Hierbei übersah der junge Mann, dass sich ein Golf mit Braunschweiger Kennzeichen und einem 79-Jährigen am Steuer bereits im Überholvorgang befand.

Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Dadurch wurden der 79-Jährige Golf-Fahrer sowie eine ebenfalls 79-jährige Insassin schwer verletzt und in das Krankenhaus nach Wolfsburg gebracht.

Am Golf entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 15 000 Euro, an der landwirtschaftlichen Zugmaschine entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 6000 Euro.