Nahverkehr

Corona-Kontrolle in Magdeburg: Schulkinder müssen Bahn verlassen

Bei 3G-Kontrollen in einer Magdeburger Straßenbahn sind Anfang der Woche vier Schulkinder der Bahn verwiesen worden. Wie die Stadt darauf reagiert.

Von Ivar Lüthe 10.12.2021, 16:49 • Aktualisiert: 10.12.2021, 17:40
Die 3G-Regelung in Bus und Bahn wird auch in Magdeburg kontrolliert.
Die 3G-Regelung in Bus und Bahn wird auch in Magdeburg kontrolliert. Symbolfoto: Ivar Lüthe

Magdeburg - Panne bei einer 3G-Kontrolle in einer Magdeburger Straßenbahn: Obwohl sie regelmäßig in der Schule getestet werden, mussten vier Kinder die Bahn verlassen, weil sie keinen negativen Corona-Test vorweisen konnten.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

 gratis testen

  Jetzt registrieren und 3 exklusive Volksstimme+ Artikel gratis lesen.               

Winter-Spezial

2 Monate Volksstimme+ zum Vorteilspreis von nur 2 €/Monat lesen.

6 Monate nur 3,99€/Mon 

Volksstimme+ im 1. Monat gratis  und anschließend 6 Monate zum Vorteilspreis lesen.              

* nach dem Angebotszeitraum dann für 9,96 € monatlich inkl. gesetzl. MwSt

** ab dem 8. Monat 9,96 € monatlich inkl. gesetzl. MwSt                                                                       

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.