Magdeburg l Damit die Corona-Krise nicht auch nur zur Hygiene-Krise führt, bleiben ab Freitag alle öffentlichen Toiletten in Magdeburg geschlossen. Man könne derzeit keinen "hygienisch einwandfreien Zustand" gewährleisten, heißt es in einer Mitteilung der Stadt.

Die Toiletten werden bis voraussichtlich 19. April 2020 geschlossen bleiben. Eine öffentliche Toilette befindet sich beispielsweise am Dommuseum und am Petriförder.

Alle aktuellen Entwicklungen zum Thema Corona in Magdeburg und Sachsen-Anhalt finden Sie hier in unserem Live-Ticker.

Ausführliche Infos und Reportagen finden Sie in unserem E-Paper.