Magdeburg l Der technische Defekt ist behoben, die Schwimmhalle Diesdorf in Magdeburg öffnet ab 30. August 2018 wieder ihre Türen für alle Sport- und Freizeitschwimmer. Dies teilte die Stadtverwaltung am Mittwoch mit.

Der Fehler an der Wasseraufbereitungsanlage sei gefunden und behoben worden. Eine Firma habe an der elektronischen Steuerung die defekte Verbindung ausgetauscht. "Die Wasseraufbereitungsanlage kann nun wieder schrittweise in Betrieb genommen werden", heißt es aus dem Rathaus Magdeburg.

Die Schwimmhalle an der Großen Diesdorfer Straße blieb wegen des technischen Defekts drei Tage geschlossen.