Magdeburg (vs) l Die Playmobil-Ausstellung im Jahrtausendturm des Magdeburger Elbauenparks wird bis zum 27. Oktober 2019 verlängert. Eigenlich sollte die spektakuläre Schau zum 20. Geburtstag des Parks am Sonntag, 25. August 2019, enden. „Aufgrund der großen Nachfrage haben wir alles möglich gemacht, die Sonderausstellung doch noch etwas länger zeigen zu können“, sagt Katja Kraski-Küster, Leiterin des Jahrtausendturms. Damit bekommen alle, die es bisher noch nicht geschafft haben, die Gelegenheit, die eindrucksvollen Schaulandschaften zu sehen.

Besuchermagnet

Die große Welt der kleinen Steine habe sich zum Besuchermagneten entwickelt und dem Jahrtausendturm 12 200 mehr Gäste als im Vergleichszeitraum von 2018 beschert. Damit knüpft der Hamburger Künstler Oliver Schaffer an den Erfolg seiner Schau im Jahr 2017 im Jahrtausendturm an.

Im Turm-Foyer können die Besucher die Geschichte und Höhepunkte aus zwei Jahrzehnten Jahrtausenturm nachverfolgen - im Playmobil-Format. Die Ausstellung kann immer Dienstag bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr besucht werden.