Magdeburg l Glück im Unglück hatte eine Mieterin in Magdeburg am ersten Weihnachtsfeiertag 2020 im Stadtteil Neustädter Feld. In der Wohnung der 87-Jährigen war in den Abendstunden eine Heizdecke in Brand geraten. Die Mieterin einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus wurde zum Glück nicht verletzt. Brandschäden entstanden lediglich am Bett der Mieterin.