1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Magdeburg
  6. >
  7. Florapark fehlt der Supermarkt Real - so geht es weiter

Einkaufen Florapark fehlt Supermarkt - so geht es weiter

Nach dem endgültigen Aus des Real-Marktes gibt es in Magdeburgs größtem Einkaufspark vorerst keinen Supermarkt mit Vollsortiment mehr. Was der Nachfolger plant.

Von Rainer Schweingel Aktualisiert: 02.04.2024, 09:52
Besucher bummeln durch den Florapark in Magdeburg. Einen Lebensmittelgroßmarkt finden sie allerdings hier aktuell nicht.
Besucher bummeln durch den Florapark in Magdeburg. Einen Lebensmittelgroßmarkt finden sie allerdings hier aktuell nicht. Foto: Rainer Schweingel

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Magdeburg - Beim Einkauf für das Osterwochenende dürfte es vielen Magdeburgern noch einmal klar geworden sein: Der Einkaufspark Florapark bietet zwar weiterhin attraktive Angebote in seinen rund 65 Shops an. Allerdings fehlt auf unbestimmte Zeit ein Supermarkt mit Vollsortiment. So soll es weitergehen.