Wissen

Magdeburger ist Landessieger - mit dem Atlas einmal um die Welt

Sebastian Gumboldt kann sich freuen. Der Magdeburger ist Sieger des Landeswettbewerbs im Fach Geografie. Er hat selbst schon einige Länder der Welt gesehen.

Von Romy Saupe Aktualisiert: 14.05.2022, 13:21 • 14.05.2022, 13:00
Sebastian Gumboldt vom Domgymnasium hat eine Leidenschaft für Geografie. Im Diercke-Wissenswettbewerb wurde er Landessieger.
Sebastian Gumboldt vom Domgymnasium hat eine Leidenschaft für Geografie. Im Diercke-Wissenswettbewerb wurde er Landessieger. Foto: Romy Saupe

Magdeburg - Stadt, Land, Fluss und mit vielem mehr kennt sich Geo-Ass Sebastian Gumboldt aus. Der 15-jährige Schüler ist aus 7700 Mitbewerbern aus ganz Sachsen-Anhalt als Landessieger des Diercke-Wissen-Geografiewettberwerbs hervorgegangen.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

 Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen. >>REGISTRIEREN<<