Magdeburg l Ein Einkaufsmarkt in der Straße Am Sudenburger Tor in Magdeburg war am Wochenende am 29./30. September 2018  in drei Fällen Ziel von Einbrechern. Bislang unbekannte Täter stiegen in der Nacht zum Sonntag, am Sonntagabend sowie am frühen Montagmorgen jeweils über das Dach in den Markt ein. Sie durchbrachen die Zwischendecke, zerstörten die Überwachungstechnik und begaben sich gezielt zum Büro. Nach dem Aufbrechen der Bürotür durchsuchten sie den Raum. Eine konkrete Schadensaufstellung steht derzeit noch aus.