1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Magdeburg
  6. >
  7. Lichterwelt bald auch im Norden Magdeburgs?

EIL

Sehenswürdigkeit Lichterwelt bald auch im Norden Magdeburgs?

Die Magdeburger Lichterwelt zieht weiter in die Stadtteile. Auch im Stadtviertel Neuststädter See soll es künftig glitzern. Was zu den Plänen des Bürgervereins Nord bekannt ist.

Von Jan Dahms 11.02.2022, 06:00
Noch ist es eine Idee. Ein Lindwurm soll als stadtteilübergreifendes Symbol Teil der Lichterwelt werden.
Noch ist es eine Idee. Ein Lindwurm soll als stadtteilübergreifendes Symbol Teil der Lichterwelt werden. Foto: Jan Dahms

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Magdeburg - Der Norden von Magdeburg könnte in der nächsten Wintersaison etwas heller leuchten. Denn schon Ende des Jahres könnte ein neues Element der bekannten Magdeburger Lichterwelt im Stadtteil Neustädter See erstrahlen. Das geht aus den Plänen des Bürgervereins Nord e.V. hervor, die Vorstandsmitglied Marcel Härtel bei einer Sitzung der GWA Kannenstieg am Mittwoch bekannt gab.