Ausstellung

Magdeburger Künstlerin verkauft Gartenbilder für das Hospiz

Die Magdeburger Künstlerin Gabriele Kaminski zeichnet Tiere und Pflanzen, die sie im Garten beobachtet. In einer Ausstellung können ihre Bilder für den guten Zweck erworben werden.

Von Stefan Harter 04.03.2022, 10:00
Gabriele Kaminski und Ilka Baake-Ernst zeigen eins der Bilder der Ausstellung in der Stadtteilbibliothek im Magdeburger Flora-Park.
Gabriele Kaminski und Ilka Baake-Ernst zeigen eins der Bilder der Ausstellung in der Stadtteilbibliothek im Magdeburger Flora-Park. Foto: Stefan Harter

Magdeburg - Vor gut drei Jahren fing die Magdeburgerin Gabriele Kaminski mit dem Malen an. Die Tiere und Pflanzen, die sie in ihrem Schrebergarten in der Sparte „Am Unterbär“ beobachtete, hielt sie erst als Foto und dann als Aquarell fest.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sommerdeal

Volksstimme+ 3 Monate für einmalig nur 3 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen. >>REGISTRIEREN<<

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.