1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Magdeburg
  6. >
  7. Neue Wohnungen in Magdeburg: Sanierung des RAW-Areals geplant

Bauen und wohnen Mega-Projekt in Magdeburg: Hier entstehen 2.000 neue Wohnungen

Ein Großinvestor steckt rund 700 Millionen Euro in ein neues Wohngebiet in Magdeburg. Wohngebäude, ein Hotel, Nahversorger, eine Schule und ein Krankenhaus sollen entstehen.

Von Sabine Lindenau Aktualisiert: 19.02.2024, 11:56
Moderne Gebäude, viel Grün: Auf einer alten Industriebrache sollen rund 2.000 neue Wohnungen entstehen.
Moderne Gebäude, viel Grün: Auf einer alten Industriebrache sollen rund 2.000 neue Wohnungen entstehen. Visualisierung: No Name Studio Mailand

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Magdeburg. - Intel kommt. Und damit braucht Magdeburg auch bald mehr Wohnungen. Ein Investor erschließt nun eine Brache. In fünf Jahren soll ein Quartier entstehen, in dem nicht nur gelebt, sondern auch gearbeitet und Freizeit verbracht werden kann. Die Pläne klingen fast schon visionär.