Magdeburg l Weihnachten ist ein Gedicht ...

... und Sie können die Verse dazu schreiben. Gemeinsam mit dem Weihnachtsmarkt sucht die Volksstimme die besten Dichter der Stadt und belohnt unterhaltsam-witzige Verse, die ab nächster Woche in der Volksstimme veröffentlicht werden, mit einem Gutschein für ein Heißgetränk beim Budenzauber auf dem Alten Markt. Das Einzige, was Sie dafür tun müssen, sind Kreativität und Witz in einen Reim zu dichten und das Gedicht an die Volksstimme zu senden.

Gesucht werden vor allem Verse mit Bezug zur Stadt. Was freut, was ärgert Sie in Magdeburg. Was wünschen Sie sich für Ihre Heimatstadt? Themen dafür gibt es viele, von Baustellen über Tunnel oder Niedrigwasser, Fußball, Handball, Innenstadtbelebung. Wir machen nur für den ersten Satz diese Vorgabe. Sie lautet: Lieber guter Weihnachtsmann ...

So können Sie mitmachen: Der Vers sollte maximal vier Strophen lang sein. Eine Jury wird unter allen Versen die originellsten auswählen. Für die drei originellsten Verse spendiert der Weihnachtsmarkt 150, 100 und 50 Euro.

Außerdem: Jeder Einsender, dessen Vers in der Magdeburger Volksstimme veröffentlicht wird, erhält einen Gutschein für ein Heißgetränk auf dem Weihnachtsmarkt.

Adresse für die Verse:

lokalredaktion@volksstimme.de

Frohes Dichten!