Altstadt (vs) l Bei einem Unfall ist am Freitag ein 79-Jähriger schwer verletzt worden. das teilte die Polizei am Sonnabend mit. Danach wollte ein der Mann mit seinem Rollator gegen 10.45 Uhr die Otto-von-Guericke-Straße auf Höhe der Haltestelle Haeckelstraße unter Nutzung des Schienenweges trotz einfahrender Straßenbahn überqueren. Trotz Notbremsung konnte ein Zusammenstoß zwischen Straßenbahn und Fußgänger nicht verhindert werden, so dass dieser zu Fall kam. Beim Sturz wurde der Fußgänger am Kopf verletzt, so dass im Anschluss die stationäre Aufnahme in einem Magdeburger Krankenhaus erfolgte, hieß es weiter seitens der Polizei.