1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Magdeburg
  6. >
  7. Stromausfall: Blackout in Magdeburg: Warum der Zoo kein eigenes Notstromaggregat kaufen möchte

Stromausfall Für den Notfall: Warum der Zoo Magdeburg kein eigenes Notstromaggregat kaufen möchte

Im Januar probte der Zoo Magdeburg den Ernstfall. Bei einer großangelegten Übung wurde der Strom abgeschaltet. Den Notbetrieb leistete ein gemietetes Notstromaggregat.

Von Konstantin Kraft Aktualisiert: 13.03.2023, 06:34
Hier ist der Strom da: Erdmännchen sitzen im Zoo Magdeburg in der Außenanlage  unter einer Wärmelampe.
Hier ist der Strom da: Erdmännchen sitzen im Zoo Magdeburg in der Außenanlage unter einer Wärmelampe. Symbolfoto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-Zentra

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Magdeburg - Wie ist der Zoologische Garten Magdeburg bei einem umfassenden Stromausfall gewappnet? Das sollte am 24. Januar bei einem großangelegten Testlauf herausgefunden werden.