Stipendium

Über den Wert der Stadtschreiber für Magdeburg

Braucht Magdeburg einen Stadtschreiber? Ja, heißt es aus Rathaus und Stadtrat. Aber warum? Ein Blick auf Erwartungen, Kosten und das bisherige Schaffen.

Von Anja Guse 24.01.2022, 02:15
Magdeburg freut sich auf weitere Stadtschreiber.
Magdeburg freut sich auf weitere Stadtschreiber. Symbolfoto: dpa

Magdeburg - Sie sollen die kulturelle Vielfalt beleben und Magdeburg allerorts bekanntmachen. Seit 2013 leistet sich die Landeshauptstadt einen Stadtschreiber, 2011 beschlossen vom Stadtrat. Mehrere Tausend Euro werden dafür pro Jahr ausgegeben.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

 Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen. >>REGISTRIEREN<<