Magdeburger des Jahres

Video: Integration durch Fußball in Magdeburg - Tsegaye Wolde trainiert junge Flüchtlinge

Seit Jahren engagiert sich Tsegaye Wolde als Fußballtrainer bei der Integration junger Flüchtlinge. Bei der Wahl zum Magdeburger des Jahres 2021 ging er als siebenter Sieger hervor.

Von Ivar Lüthe 19.01.2022, 08:00 • Aktualisiert: 19.01.2022, 09:48
Tsegaye Wolde (links) wurde bei der Wahl zum Magdeburger des Jahres 2021 siebenter Sieger. Die Laudation hielt Volksstimme-Redakteur Ivar Lüthe.
Tsegaye Wolde (links) wurde bei der Wahl zum Magdeburger des Jahres 2021 siebenter Sieger. Die Laudation hielt Volksstimme-Redakteur Ivar Lüthe. Foto: Viktoria Kühne

Magdeburg - Siebenter Sieger bei der Wahl zum Magdeburger des Jahres 2021 wurde Tsegaye Wolde. Die Laudatio wurde auf der Gala am 11. Januar 2022 im Opernhaus gehalten.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

 Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen. >>REGISTRIEREN<<