Magdeburg l Zuchterfolg bei den seltenen Mohrenmakis im Zoo Magdeburg: Bei den Primaten gab es am 11. März 2020 Nachwuchs. Er wurde von den Tierpflegern auf den Namen Mogli getauft.

Mit Mama Princess Charlotte ist der Kleine viel unterwegs. Die Mohrenmakidame kam im Januar 2018 aus England in den Magdeburger Zoo. Vater des Jungtieres ist Moritz. Es sind die einzigen Mohrenmakis im Zoo.

Der kleine Lemur klammert sich in den ersten Lebenswochen am Bauch der Mutter fest. Wenig später reitet er auf dem Rücken seiner Mutter.

Nur sechs Zoos in Deutschland haben die gefährdeten Mohrenmakis in ihrem Tierbestand, berichtet Zoo-Sprecherin Regina Jembere. Der Zoologische Garten Magdeburg ist am Europäischen Erhaltungszuchtprogramm für Mohrenmakis beteiligt.

Zu sehen ist die kleine Familie für Besucher derzeit nicht. Der Zoo Magdeburg ist wegen der Corona-Pandemie noch immer geschlossen.