1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Oebisfelde
  6. >
  7. Feuerwehr: Brand an Gleisanlagen in Oebisfelde: Störung des Zugverkehrs

Feuerwehr Brand an Gleisanlagen in Oebisfelde: Störung des Zugverkehrs

In der Nähe des Bahnhofs in Oebisfelde hat eine brennende Böschung an der ICE-Strecke den Zugverkehr lahmgelegt. Einsatzkräfte der Feuerwehr sind ausgerückt.

Von Anett Roisch 02.03.2024, 14:10
21 Einsatzkräfte der Oebisfelder Ortsfeuerwehr sind ausgerückt, um einen etwa 1.200 Quadratmeter großen Böschungsbrand an den Gleisanlagen in der Nähe des Bahnhofes  in Oebisfelde  löschen.
21 Einsatzkräfte der Oebisfelder Ortsfeuerwehr sind ausgerückt, um einen etwa 1.200 Quadratmeter großen Böschungsbrand an den Gleisanlagen in der Nähe des Bahnhofes in Oebisfelde löschen. Foto: Feuerwehr Oebisfelde

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Oebisfelde - Zu einem Brand an den Gleisanlagen in der Nähe des Bahnhofsgeländes wurden am Freitag um 15.36 Uhr Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr Oebisfelde alarmiert.