Zeitreise

Der wilde Westen liegt in Oebisfelde

Der Wilde Westen hat auch in Oebisfelde eine Heimat. Praktisch gleich um die Ecke: bei Heike und Rolf Gliemann in Weddendorf.

Von Jens Pickert 18.06.2022, 12:07
Ab in den Knast hieß es am Donnerstag für die „Rentner-Bande“. Sheriff Rolf Gliemann (rechts) bewachte die Gesetzesbrecher.
Ab in den Knast hieß es am Donnerstag für die „Rentner-Bande“. Sheriff Rolf Gliemann (rechts) bewachte die Gesetzesbrecher. Foto: Jens Pickert

Weddendorf - Beide sind Fans der Zeit, als im Westen der Vereinigten Staaten vor mehr als 150 Jahren noch mächtig die Colts rauchten und die Männer von der Ponderosa-Ranch für Recht und Ordnung sorgten. Für Recht und Ordnung sorgt auch Rolf Gliemann - in seiner eigenen kleinen Westernstadt. Die befindet sich hinter seinem Wohnhaus an der Drömlingsstraße und gilt als Geheimtipp unter Westernfans.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sommerdeal

Volksstimme+ 3 Monate für einmalig nur 3 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen. >>REGISTRIEREN<<

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.