Oschersleben (dpa) l Überflutete Straßen, gesperrter Ort: In Beckendorf bei Oschersleben (Landkreis Börde) hat am Dienstagabend (18. August) der starke Regen große Schäden angerichtet. Nach Angaben der Feuerwehr wurden Pflastersteine aus einer Straße gespült und ein Auto beschädigt.

Nach ersten Erkenntnissen sind mehrere Straßen überflutet. Die Ortschaft sei vorerst für den Autoverkehr gesperrt worden, hieß es. Mindestens ein Keller sei außerdem mit Wasser vollgelaufen. Die Feuerwehr war mit sieben Fahrzeugen vor Ort.

Auch die Kreisstraße zwischen Neindorf und Beckendorf sollte nach Angaben der Polizei wegen einer Unterspülung noch bis zum Morgen gesperrt bleiben. Im übrigen Landkreis sei es jedoch ruhig geblieben, hieß es.

Heftige Regenfälle hatte es auch schon am Wochenende gegeben. An manchen Orten in Sachsen-Anhalt habe es am Wochenende mehr geregnet als sonst in einem Monat, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) mit. Am Mittwoch und in der Nacht zu Donnerstag erwartet der DWD nur vereinzelte kurze Schauer.