Bauprojekt

Radwege-Ausbau in Oschersleben geht voran

Der erste Abschnitt des geplanten Radweges zwischen Oschersleben und Hordorf ist gestern eingeweiht worden. Doch bei der Verlängerung der Strecke gibt es noch Schwierigkeiten.

Von Christoph Carsten 11.11.2022, 17:00
In Oschersleben ist ein neuer Radweg eingeweiht worden. Bürgermeister Benjamin Kanngießer (vorne) hat ihn gleich mit dem Rad ausprobiert.
In Oschersleben ist ein neuer Radweg eingeweiht worden. Bürgermeister Benjamin Kanngießer (vorne) hat ihn gleich mit dem Rad ausprobiert. Fotos: Christoph Carsten

Oschersleben - Es dürfte einer der angenehmen Termine im Arbeitsalltag des Oschersleber Bürgermeisters Benjamin Kanngießer (parteilos) gewesen sein. Denn seine Fahrt zur Eröffnung des neuen Radwegs zwischen der Oschersleber Burg und der Sanneföhrbrücke verband der Rathauschef gestern mit einem kleinen Fahrradausflug. Sein Fazit? „Die Oberfläche ist wirklich top. Ein gutes Ergebnis“, sagte Kanngießer erfreut.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 3 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.