1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Oschersleben
  6. >
  7. Sanierung nötig wegen Pilzbefall: Dorfgemeinschaftshaus in Altbrandsleben - Zukunftssorgen

PilzbefallKomplettsanierung nötig: Sorgen um Zukunft von Dorfgemeinschaftshaus in Altbrandsleben

Das Aus des Dorfgemeinschaftshauses in Altbrandsleben ist seit Oktober 2023 besiegelt. Nun spricht sich der Ortschaftsrat für eine Option aus, um die Zukunft des Gebäudes zu sichern.

Von Jan Dahms Aktualisiert: 05.02.2024, 10:14
Um die Zukunft des Dorfgemeinschaftshauses in Altbrandsleben machen sich viele Einwohner Sorgen.
Um die Zukunft des Dorfgemeinschaftshauses in Altbrandsleben machen sich viele Einwohner Sorgen. Foto: Jan Dahms

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Altbrandsleben - Während die Straßenlaternen in Altbrandsleben kürzlich nur für eine Nacht ausfielen – nach Angaben von Ortsbürgermeister Herbert Wilke war eine defekte Zeitschaltuhr der Grund – ist im Dorfgemeinschaftshaus des Oschersleber Ortsteils dagegen schon länger das Licht aus. In einer Stadtratssitzung im Oktober 2023 wurde beschlossen, dass das Gebäude künftig nicht mehr von der Stadt finanziert werden soll.