Großalsleben l Auf der L 80 zwischen Hadmersleben und Großalsleben ist am Dienstagnachmittag eine Autofahrerein verunglückt und schwer verletzt worden. Laut Polizeiangaben ist die Frau beim Durchfahren einer Kurve auf Höhe einer Einmündung in einen Wirtschaftsweg aus bislang ungekärter Ursache ins Rutschen gekommen und auf die Gegenfahrbahn geraten. „Die 27-Jährige versuchte Gegenzulenken und kam von der Straße ab“, hieß es weiter. In Folge dessen sei ihr Auto frontal gegen eine Böschung geschleudert, habe sich überschlagen und sei auf dem Dach gelandet. Die Autofahrerin musste ins Krankenhaus in Neindorf eingeliefert werden.