Seehausen l „Auch im Vorjahr konnte der Förderverein der Feuerwehr wieder in großem Umfang behilflich sein“, betonte Willi Hamann am Freitagabend im Domizil der Seehäuser Brandbekämpfer. Der Vorsitzende erinnerte bei der Jahreshauptversammlung an die vielen Aktivitäten des Vorjahres. Und auch zukünftig wollen die Förderer einiges auf die Beine stellen, die Feuerwehr weiterhin bestmöglich unterstützen.

Im Vorstand gibt es eine kleine Veränderung: Ina Preuschoff trat aus persönlichen Gründen von ihrem Amt als zweite Vorsitzende zurück. Willi Hamann bedankte sich für ihr Engagement. Nachfolger ist Patrick Olke. Der Seehäuser, auch in den Reihen der Feuerwehr aktiv, wurde mit großer Mehrheit zum zweiten Vorsitzenden gewählt. Florian Danks bewarb sich ebenfalls um diesen Posten. Das neue Mitglied machte seine künftige Mitwirkung jedoch nicht von der Wahl abhängig.

Hamann kann sich auf seine Mannschaft verlassen. Und das sehen die Mitglieder ebenso. Nicht nur der Vorsitzende wird für weitere drei Jahre seine Arbeit bei den Förderern fortsetzen. Auch Schriftführer Falk Preuschoff und Kassenwartin Doris Peters, die Beisitzer Peter Brandt und Conrad Buss sowie die Kassenprüfer Ramona Kamlah und Dirk Buness gehören weiterhin der Vorstandsriege an. Komplettiert wird sie von der neuen Beisitzerin Ulrike Rieger.

Bilder