Sanierung

Blau-Gelb-Logo auf dem Hallenparkett

Die umfangreiche Sanierung der Goldbecker Sporthalle ist in den letzten Zügen.

Goldbeck l Der in diesem Jahr 100 Jahre alt gewordene Goldbecker Sportverein „Blau-Gelb“ und die Schülerschar der beiden Schulen freuen sich auf die modernen Bedingungen. In der Mitte des Hallenparketts ist das neu aufgeklebte Logo als ein Wunsch des Vereins unübersehbar, zudem „zeigt“ sich dort danebenliegend auch der Sponsor. Einen Tag nach der Sitzung des Gemeinderates, der die Halle aufgrund der größeren Kapazität während der pandemischen Lage nutzte, machten sich die Fachkräfte ans Werk, um die Versiegelung des Hallenbodens vorzunehmen. „Dafür reichte ein Tag“, sagte Planer Michael Wege, der sich mit dem Ablauf der dort getätigten Arbeiten zufrieden zeigte. Die Halle dürfe nun für eine Woche nicht betreten werden. Da jedoch weder der Vereins- noch der Schulsport ob der Corona-Pause in Erscheinung trat, spielt das Verbot quasi keine Rolle.