Großeinsatz

Eickerhöfe (Seehausen): Feuerwehr kämpft gegen Brand von Wohnhaus

Mehrere Feuerwehren sind in der Nacht zu Dienstag nach Eickerhöfe alarmiert worden. Die Familie hat beim Wohnhausbrand alles verloren. Sie steht vor dem Nichts.

Von Karina Hoppe Aktualisiert: 24.05.2022, 14:34
Brand in Eickerhöfe (Seehausen): Der Schwelbrand hatte sich bereits  vom Werkstattgebäude (rechts) auf das Wohnhaus ausgebreitet, als die Feuerwehr eintraf.
Brand in Eickerhöfe (Seehausen): Der Schwelbrand hatte sich bereits vom Werkstattgebäude (rechts) auf das Wohnhaus ausgebreitet, als die Feuerwehr eintraf. Foto: Feuerwehr

Eickerhöfe - Der Alarm ging um 0.22 Uhr. Laut Pieper handelte es sich um einen Schuppenbrand, doch als Einsatzleiter Christian Schneider in Eickerhöfe (Seehausen) ankam, sah er etwas anderes.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sommerdeal

Volksstimme+ 3 Monate für einmalig nur 3 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen. >>REGISTRIEREN<<

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.