Osterburg l Abwechslung, Unterhaltung und Spaß sind garantiert. Das Team des Biesebades hat sich für  Sonnabend, 14. Juli,  wieder einiges einfallen lassen. Schließlich heißt es ab 11 Uhr: Biesefest!

Es soll ein Fest für die gesamte Familie sein, für Jung und Junggebliebene, freuen sich die Organisatoren um Annett Lenzner auf die traditionelle Party, für die sie Sonnenschein bestellt haben. Die sommerlichen Aussichten bringen auch Farbe ins Spiel. Zumindest auf dem Areal des Flussbades. Denn gleich dreimal im Laufe des Tages wird „Holi Power“ präsentiert. Die Farbbeutel für das Spektakel können die Teilnehmer im Bad erwerben. „Das kommt immer gut an“, weiß Guido Lenzner. Schon mehrmals ging ein eigenes Holi-Festival im Biesebad über die Bühne, dieses Mal ist es ins Biesefest-Geschehen integriert.

Neptun hat seine Zusage gegeben und hofft, dass er mehrere Taufen vollziehen kann. Auch ein sportlicher Wettkampf ist auf der Biese geplant. Beim Kanurennen kann jeder mitmachen. Dieser Wettbewerb rutscht für das ursprünglich geplante Badewannenrennen ins Programm. In dieser Woche haben gleich mehrere gemeldete Starter absagen müssen, so dass dieses quasi ins Wasser fällt. Eine Hüpfburg, eine Riesenrutsche und Kinderschminken bereichern ebenfalls die von DJ Micha moderierte Party am Sonnabend, bei der natürlich für das leibliche Wohl bestens gesorgt sein wird.