Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Salzwedel sind Sonntagnacht um 23.05 Uhr alarmiert worden. Grund dafür war, dass Jugendliche den Brand eines Gelben Sackes an einem Einkaufsmarkt an der Straße Vor dem Neupervertor gemeldet hatten. Binnen weniger Minuten waren die Kameraden der Feuerwehr mit einem Löschfahrzeug und acht Einsatzkräften vor Ort. Noch vor ihnen waren Beamte der Polizei an der Einsatzstelle. Sie vernahmen die jungen Männer, die den Brand gemeldet hatten. Laut Zeugen waren zuvor vier Personen, die in Richtung Amtsgericht unterwegs waren, am Brandort beobachtet worden. Die Ermittlungen der Polizei dauern an. Zeugen, die Hinweise zur Tat geben können, sollten sich im Polizeirevier des Altmarkkreises Salzwedel unter 03901/84 80 melden.Foto: Malte Schmidt