Pandemie

Corona: 100. Todesfall im Altmarkkreis Salzwedel

Die Corona -Pandemie hat im Altmarkkreis Salzwedel ein weiteres Todesopfer gefordert. Die Zahl der Neuinfektionen, auch in Schulen, bleibt auf hohem Niveau.

26.11.2021, 17:28
Auch an Schulen gab es im Altmarkkreis  Salzwedel Neuinfektionen.
Auch an Schulen gab es im Altmarkkreis Salzwedel Neuinfektionen. Foto: dpa

Altmarkkreis (vs) - Eine 78-jährige Frau ist an oder mit einer Corona-Infektion verstorben. Sie ist der 100. Todesfall, der seit Beginn der Pandemie im Altmarkkreis im Zusammenhang mit dem Virus erfasst worden ist. Darüber informiert Inka Ludwig vom Presseteam des Altmarkkreises.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

 Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen. >>REGISTRIEREN<<