Kinderbetreuung

Kinder: Omikron scheint in Salzwedel auf dem Vormarsch

Nach den Weihnachtsferien hat es im Altmarkkreis bei den Corona-Infektionen vor allem die Kita- und Grundschulkinder erwischt. Dass in Kindertagesstätten in Salzwedel die Öffnungszeiten verkürzt wurden, hat aber nicht allein damit zu tun.

Von Antje Mewes 03.02.2022, 05:30
Die Zahl der Corona-Fälle ist bei Kleinkindern im Altmarkkreis sprunghaft angestiegen.
Die Zahl der Corona-Fälle ist bei Kleinkindern im Altmarkkreis sprunghaft angestiegen. Foto: dpa

Salzwedel - Die Zahl der Corona-Fälle bei den Null- bis Neunjährigen ist in der 4. Kalenderwoche sprunghaft angestiegen. Fast alle Grundschulen und zahlreiche Kindertagesstätten im Altmarkkreis waren betroffen. Die Volksstimme hat sich die Zahlen des Landkreises genauer angeschaut und mit Verantwortlichen über die Probleme dahingehend im Kita-Alltag gesprochen.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.