Protest

Massives Polizeiaufgebot bei Demo und Spaziergängen in Salzwedel

Die Polizei hat Sonnabendnachmittag in Salzwedel erfolgreich verhindert, dass sogenannte Spaziergänger und Teilnehmer einer Demonstration für Solidarität in der Corona-Krise aufeinandertrafen.

29.01.2022, 17:04
Die Demonstranten  wurden von einem massiven Aufgebot an Polizisten begleitet.
Die Demonstranten wurden von einem massiven Aufgebot an Polizisten begleitet. Antje Mewes

Salzwedel (me) - Unter dem Motto „Füreinander einstehen in der Krise“ haben am Sonnabendnachmittag unter Einhaltung von Corona-Schutzmaßnahmen in Salzwedel rund 270 Menschen demonstriert. Die Versammlung war angemeldet, die Route bekannt. Kritisch wurde es als sie gegen 16 Uhr auf dem Rathausturmplatz eintrafen.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.